FORMAT 092022

Im September des Jahres 1987 startete die Galerie Hafemann erfolgreich mit einer Einzelausstellung des Schweizer ünstlers Carlos Matter. Und nun nach 35 Jahren wollen wir mit Carlos die lange und kontinuierliche Zusammenarbeit feiern.
Zu diesem Anlass hat Carlos eine kleine Bronze in der Auflage sechs hier in Mainz-Kastell gießen lassen. Am 16. September werden wir diese in der Galerie präsentieren und auf die nächsten kommenden Jahre die Gläser heben.

Carlos Matter
Vernissage: Freitag 16.09. 19:00 – 21:00
Finissage: Samstag 17.09. 17:00 – 20:00

Die drei für den September geplanten „Wochenend-Veranstaltungen" werden durch eine Installation von Wolfgang Gemmer am 09.09 eingeleitet.
Wolfgang hatte in der Woche vom 11.08. bis 17.08. die Gelegenheit in Kassel im Rahmen der Dokumenta, Arbeiten im Kulturbahnhof zu präsentieren.
Das wollen wir hier in Wiesbaden auch noch mal sehen.

Wolfgang Gemmer
Vernissage: Freitag 09.09. 19:00 – 21:00
Finissage: Samstag 10.09. 17:00 – 20:00

Und um den Dreiklang abzurunden wird Benno Mutter, der auch von Anfang an dabei war und mit dem ich schon länger als mein halbes Leben zusammenarbeite, eine große Anzahl neuer Arbeiten auf Papier zeigen (Ein Hoch auf die Pflege des Hochformates).

Benno Mutter
Vernissage: Freitag 23.09. 19:00 – 21:00
Finissage: Samstag 24.09. 17:00 – 20:00

Herzlichst lade ich ein und freue mich auf beschwingte Wiedersehen.

 

 

Diese Webseite verwendet auschließlich für das Funktionieren der Webseite notwendige Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.